Hello there!
My name is Simone Fox and I'm excited you found your way to my corner of the internet! Located in Upstate NY, I specialize in creating organic, stress-free, fine art photography experiences. I have been shooting weddings and portraits since 2012 originally in the VA/DC area and NY since 2017. Catch me on Instagram @simonefoxx for up-to-date stories on my life and clients! If you are looking for wedding and portrait services, check out my information tab above and for inquiries, please email me at pointe315@gmail.com; I'd love to chat about any of your photography needs!

Filme downloaden strafbar

Während diese Debatte seit Jahren hin und her geht, hat die Regierung wenig mehr getan, als sich kurz zu fassen und weder dem Musik- und Filmgeschäft zu retten, indem sie Sanktionen gegen illegale Downloader verhängte oder den Schuldigen eine Amnestie anbot. Das änderte sich im vergangenen Monat mit einem Bericht von Digital Britain, einer Organisation, die von der Regierung gegründet wurde, um sicherzustellen, dass die Nation das Internet voll und ganz ausnutzt. Ziel des im vergangenen Jahr gestarteten Ziels war es, ein Muster für das digitale Wachstum in der britischen Wirtschaft zu etablieren. Die meisten Inhalte auf solchen Websites sind jedoch urheberrechtlich geschützt und das unbefugte Herunterladen solcher Inhalte gilt als Urheberrechtsverletzung. Eine der größten Herausforderungen, die Digital Britain zu bewältigen hatte, war, wie die Interessen der Internetnutzer und der Industrie in Einklang gebracht werden können. Die Regierung verspricht nun, hart gegen illegale sfile-sharing vorzugehen und unterstützt das Versenden von Warnschreiben an diejenigen, die illegale Downloads von Musik und Filmen machen. Ofcom wird auch die Identität ender tätsberechtigter Serienverletzer freigeben dürfen, um es Musik- und Filmfirmen zu erleichtern, sie zu verklagen. Lord Carter, der Kommunikationsminister, sagte: “Wir halten Online-Piraterie für falsch. Kreative Unternehmen, Rechteinhaber und Einzelpersonen haben ein Recht auf Schutz. Wir wollen einen Rechtsrahmen schaffen, der diesen Schutz bietet.” Bob May, ein britischer PR- und PR-Politiker, hat herausgefunden, wie ernst die Plattenfirmen das Thema nehmen. Während er ein unveröffentlichtes Album für die Arbeit kopierte, ließ er versehentlich eine Filesharing-Site auf seinem Computer offen.

Es dauerte nur wenige Minuten, bis er seinen Fehler erkannte, aber in dieser Zeit war bereits ein Track heruntergeladen worden. “Ein paar Wochen später, am Weihnachtstag, erhielt ich einen Anruf von einem Mann, der bei der Plattenfirma beschäftigt war und wissen wollte, wie das Lied durchgesickert war. Er rief jeden Tag für eine Woche an und bestand darauf, sich zu treffen”, erklärt May. “Zwei Jungs in langen schwarzen Mänteln tauchten bei meiner Arbeit auf und versuchten mich einzuschüchtern. Wir haben es gelöst, aber sie sagten, wenn es wieder passiert, würden sie die volle Kraft des Gesetzes nutzen.” Herunterladen von Raubkopien Filme, obwohl kostenlos und illegal, werden nie mit guter Qualität gefunden und am häufigsten strafen. Was Sie auch wissen sollten, ist, dass, wenn Sie einen Raubkopienfilm herunterladen, Sie könnten für fast einen ähnlichen Betrag wie ein reguläres Filmticket aufgrund von Daten (Internet) Kosten ausgeben. Obwohl Daten nicht so teuer sind, laden viele immer noch Filme von Büro-Hochgeschwindigkeitsleitungen und Breitbandanschlüssen zu Hause herunter. Das Herunterladen von Raubkopien kann auch Ihre persönlichen Daten gefährden, da die meisten illegalen Websites mit raubkopierten Inhalten Malware und Viren enthalten, die Daten an den Server eines Hackers senden können. Das Torrenting oder Herunterladen von urheberrechtlich geschütztem Material ohne Erlaubnis ist laut dem U.S. Copyright Office illegal und ein viel schwereres Verbrechen. Es gibt eine Grauzone mit Streaming illegaler Inhalte, was ein Vergehen ist – bestenfalls.

Die ISPs sind in der Mitte gefangen. Sie protestieren, dass es nicht ihre Aufgabe ist, das Internet zu bestätigen, und kundenfernzuschneiden ist schlecht fürs Geschäft. Sie wollen auch nicht dafür verantwortlich sein, 15-Jährige für das Herunterladen von Liedern in ihren Schlafzimmern zu kriminalisieren. FactFind: Ist es eigentlich ein Verbrechen, Filme herunterzuladen, ohne zu bezahlen? Kommentare Wir alle wissen, dass unsere einzige andere Quelle für Filme entweder die Kinosäle oder Fernseher sind. Allerdings gibt es viele von uns heute nutzen die illegale Route, um Filme zu sehen.

Post navigation

Comments are closed.